Australien Wohnmobile mieten

Unsere Stationen in Australien:

Karte der Wohnmobilvermietstationen in Australien Melbourne Darwin Broome Cairns Alice Springs Perth Brisbane Adelaide Sydney Hobart Auckland Christchurch Quenstown

Australien und Neuseeland - das Paradies auf Erden!

Australien und Neuseeland  sind ohne Zweifel das Paradies für Reisende mit gemieteten Wohnmobilen oder Campern, vor allen Dingen, weil Sie mit diesem an den schönsten, abgelegensten Plätzen in der Natur problemlos übernachten können. Besonders mit den größeren Wohnmobilen, mit denen Sie unabhängig und eigener Toilette/Dusche und Abwassertank unterwegs sind, haben Sie ganz fantastischen Möglichkeiten, den Urlaub Ihres Lebens in der Natur zu verbringen! Die Einwohner sind freundlich und interessiert und immer für einen kleinen Schwatz zu haben - wenn alle Stricke reißen, kann man jeden um Hilfe bitten! 

Ob man eher ein Fan von Strand und Küste oder aber von der atemberaubenden Weite des Landesinneren ist - für Naturfreunde ist immer etwas dabei! Ob man tauchen, wandern oder einfach nur am Lagerfeuer sitzen möchte, den unterschiedlichen Aktivitäten sind keine Grenzen gesetzt. 

Während man in Australien auch gerne einmal Stunden fahren kann, ehe man jemandem begegnet oder sich ein Wechsel in der Umgebung einstellt, ist Neuseeland zwar deutlich kleiner, bietet aber in Bezug auf die Natur Abwechslung an jeder Ecke. Wüste, Tropen, Strände, Wälder - Australien hält alles bereit. Ersteres kann Neuseeland zwar nicht bieten, aber nicht umsonst wird es von vielen Menschen als eines der schönsten Länder der Welt bezeichnet! Mit dem Wohnmobil oder dem Camper kommen Sie auf jeden Fall überall bequem hin - und was ist praktischer, als das mobile Hotelzimmer immer direkt bei sich zu haben?


Australien

Camper und Wohnmobile in AUSTRALIEN mieten. Vom Ayers Rock bis zum Great Barrier Reef und vom Outback bis nach Sydney.

Wohnmobile in Australien


Neuseeland

Camper und Wohnmobile in NEUSEELAND mieten. Im Land der Hobbits und der Kiwis ist das ein eindrucksvolles Erlebnis.

Wohnmobile in Neuseeland


Das perfekte Reisewetter in Australien?!

Eine tatsächliche perfekte Reisezeit für Australien gibt es in dem Sinne nicht: Es ist schlichtweg so groß, dass man rund um das Jahr einen Ort/Staat findet, in dem ein angenehmes, sehr warmes Wetter herrscht. So ist es in Melbourne, Sydney, Adelaide und Perth vor allen Dingen in den Anfangsmonaten, also Januar und Februar heiß und sonnig. In Cairns, Brisbane, Alice Springs und Darwin ist es hingegen besonders in zwischen Juni und September warm und trocken. 


Unser Tipp: Im heißen Sommer in den südlichen Staaten kann es durchaus öfter zu Regenfällen kommen - diese ziehen jedoch schnell wieder vorbei und es ist immer noch angenehm. Allgemein empfehlen wir, vor der Buchung Ihres Urlaubs kurz über das Wetter zu recherchieren, da es in Australien zu Temperaturen kommen kann, die wir in Mitteleuropa selten erleben. 


Das perfekte Reisewetter in Neuseeland!

In Neuseeland ist der schönste Sommer wohl zwischen Dezember und Februar. Dann gehen die Temperaturen hoch und es gibt eigentlich kaum einen Tag, an dem nicht die Sonne scheint. Zu bedenken ist, dass das Wetter in Neuseeland sehr schnell umschlagen kann und man ausgesprochen schnell Sonnenbrand bekommen kann, also Sonnencreme nicht vergessen!

 

Unser Tipp: Natürlich ist entsprechend der Sommerzeit auch die Hauptsaison in Neuseeland. März und April sind aber ebenfalls sehr schöne Reisezeiten, da sich der touristische Andrang deutlich legt und es immer noch warm genug ist, um einige sehr schöne Wochen auf den kleinen Inseln zu verbringen.