Deutschland: Wohnmobile & Campingbusse mieten

Wohnmobile & Camper

Hamburg ist das Tor zur Welt, auf jeden Fall aber zur Nordsee. Von Berlin kommt man sehr gut an die Ostsee. Vom größten Flughafen Deutschlands in Frankfurt können Sie täglich in die restliche Welt abheben. Und wer in München einen Camper mieten will, hat es nicht weit zu den Alpen.

Wohnmobil HAMBURG mieten BREMEN HANNOVER KÖLN/BONN Wohnmobil in NRW mieten FRANKFURT STUTTGART NÜRNBERG MÜNCHEN


Reisemobile an der Grenze Deutschland - Schweiz mieten

Ein Wohnmobil kann man auch in der Grenzregion mieten. In der Nähe der Stadt Basel liegt RHEINFELDEN, am Bodensee liegt KONSTANZ und bei Friedrichshafen sind auch gleich zwei Vermietungen. Von dort aus kann man seine Reise mit dem Wohnmobil in den Urlaub starten.


Eine Reise mit dem Wohnmobil durch Deutschland

Wenn man im Süden startet, fängt die Reise am Bodensee an. Das Land Baden-Württemberg bietet neben der Landeshauptstadt Stuttgart auch den Schwarzwald und die Schwäbische Alb. Heidelberg verzaubert mit seinem Schloss, Rothenburg ob der Tauber hat ein ganz besonderes Stadtbild. Bei Touristen stehen beide Städte hoch im Kurs. Der Neckar bietet ebenfalls jede Menge Sehenswürdigkeiten.

Mit dem Wohnmobil am Rhein entlang zu fahren, hat seinen besonderen Reiz. Es gibt eine Menge Stellplätze für das Reisemobil, und die Einkehr in die vielen Weinstuben macht einfach Spaß. An der Mosel (Rheinland-Pfalz) sind es Straußenwirtschaften. Hier sei vermerkt, dass Wohnwagen auf Stellplätzen nicht so willkommen sind.

Vorbei an der Domstadt Köln über Münster und Bremen bis in den Norden zur Nord- und Ostsee (Schleswig-Holstein) gibt es zahlreiche interessante Orte zu entdecken. Genießen Sie Land und Natur der Inseln Sylt und Rügen.

Der Urlaub sollte aber auch durch die Mecklenburger Seenplatte bis Berlin führen. Die Seenplatte gehört zu den beliebtesten Regionen. Das Reisemobil ist ideal für die ganze Familie sowohl in der Stadt als auch auf dem Land. Berlin ist besser mit einem Campingbus zu erkunden, Stichwort Wendigkeit. Höhepunkte der Bundeshauptstadt: das Brandenburger Tor und der Reichstag.

In Sachsen liegt das Elbsandsteingebirge unweit der Stadt Dresden. Dresden ist bekannt durch den Zwinger, und natürlich gibt es die wieder erbaute Frauenkirche zu entdecken.

Zurück über Bayern mit Stopps in den Metropolen Nürnberg und München ist man mit seinem Reisemobil schließlich wieder im Allgäu angelangt.

Welches Wohnmobil soll ich mieten?

Es gibt eine große Auswahl von Wohnmobilen zu mieten. Fahrzeuge mit Alkoven sind für Familien interessant, Camper und Campingbusse eher für Paare. Die großen Camper basieren auf Basis des Fiat Ducatos, VW dominiert bei den Campingbussen. Alle Wohnmobil-Vermietungen biete große Wohnmobile und Alkoven Wohnmobile an. Ein passendes Fahrzeug finden Sie bestimmt. Die Miete für ein Wohnmobil ist günstig, der Preis ist gut. Mit einem gemieteten Wohnmobil kann man Camping richtig erleben.