Gero Spoerer

Mein Name ist Gero Spoerer. Ich bin seit über 25 Jahren in der Touristik tätig und kenne die Vermieter und Fluggesellschaften, mit denen unser Team arbeitet. In den Jahren habe ich alle wichtigen Vermieter kennengelernt, um mich von der Qualität des Angebots zu überzeugen.

Auch meinen Urlaub verbringe ich gerne im Wohnmobil. Ich liebe die Ungebundenheit und Freiheit des Campens. Jahrelang habe ich selbst ein Wohnmobil gehabt, doch die Grenzen durch ein stationäres Wohnmobil vor Ort haben den Radius erheblich eingeschränkt. Wie sonst hätte ich in 14 Tagen Urlaub Island oder das Nordkap kennengelernt.

Die Bilder von den letzten Urlauben habe ich auf Facebook gestellt. Schauen Sie selbst.


Das Baltikum - vielseitig und preiswert

Die drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen sind ein guter Beginn für Wohnmobil-Anfänger. Ein niedriges Tempolimit und viel Platz im Straßenverkehr machen Lust auf das Baltikum. Die Bilder in Facebook


Wales - die Alternative zu Schottland

Wem es in Schottland zu wenig Schlösser und zu wenig Strände gibt, ist in Wales bestens aufgehoben. Wales ist eine gute Mischung zwischen Familien- und Kultururlaub. Der Wohnmobilurlaub in Facebook


Nordkap und Fjorde

Bilder von meinem Urlaub ab Rovaniemi. Die Reisezeit September ist sehr empfehlenswert. Wir haben mehr Rentiere als Mücken gesehen und die Laubverfärbung hat auch schon eingesetzt. Nordkap in Facebook


Island - Gletscher und Geysire

Bilder von meinem Urlaub in Island in Facebook


Schweden - Familienurlaub

Schweden ist mehr als Knäckebrot und Pippi Langstrumpf. Bilder von meinem Urlaub in Schweden in Facebook


Als alles begann - 1979 in den USA

Mein erster Urlaub im Wohnmobil war die Tour 1979 mit meinen Eltern in den USA. Die Bilder in Facebook