Teneriffa: Wohnmobile auf den Kanaren mieten

Mit dem Wohnmobil die kanarischen Inseln kennenlernen. Auf Teneriffa, der größten der Vulkaninselgruppe, kann man jetzt einen Camper mieten. Ganz easy gelangt man mit der Fähre dann auch auf die anderen Inseln: Gran Canaria - Dünen und traumhafte Strände, La Gomera - Wildheit und einzigartiges Wanderparadies, La Palma - die Schöne mit den idealen Bedingungen, um traumhafte Sternenhimmel zu erleben, und schließlich El Hierro - Quell der Ruhe und Einsamkeit.


Insel-Hopping über die kanarischen Inseln mit dem Wohnmobil

Teneriffa - Der Ausgangspunkt bietet neben dem Vulkan Teide eine Menge Sehenswürdigkeiten. Santa Cruz ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Gran Canaria - Wohnmobilisten mögen die quirlige Insel oft nicht so gerne, obwohl sie im Landesinneren eine Menge zu bieten hat. Playa del Ingles sollte man vielleicht wirklich meiden.

La Palma / La Gomera - zwei schöne Inseln, die hervorragend zum Wandern geeignet sind.

El Hierro - Wer war schon da? Fast niemand. Mit der Fähre ein wahres Juwel unter den Kanaren.

Die Fährgesellschaften Trasmediterranea oder ARMAS bringen Sie fast überall hin.