Mülheim: Wohnmobil mieten NRW

Im Ruhrgebiet sind die meisten Campingfans in Deutschland. Zwischen Zeche und Grün gibt es unzählige Campingplätze an Autobahnen sowie in der unberührten Natur. Mülheim an der Ruhr nicht nur die Camping-Metropole im Ruhrpott, sondern mit der Kölner Straße gleich die größte in ganz Europa.


Wohnmobile ab Düsseldorf von McRent

Campervan kompakt (ohne DU/WC)
Urban Standard
Empfohlen für: 2 Erwachsene, 2 Kinder

Angebote suchen

Im Wohnmobil durch Ruhrpott und an Rhein und Ruhr

Egal ob Zeche Zollverein in Essen, Kölner Dom in Köln oder Königsalle in Düsseldorf, ein Urlaub mit dem Reisemobil durch NRW ist ein Tourentipp für die ganze Familie.

In Köln gibt es einen Stellplatz direkt am Zoo. Der Kölner Dom und die Altstadt am Rhein sind von dort aus gut zu erreichen. In der Nähe liegt Bonn, die alte Hauptstadt. Ein netter Bummel durch die Altstadt rundet das Bild ab.  Eine schöne Reise entlang des Rheins ist eine Tour bis Koblenz (Rheinland-Pfalz).

Die Hautstadt Düsseldorf hat den größten Flughafen der Region und ist gut aus mit dem Wohnmobil von Mülheim zu erreichen.

Der Aachener Dom und die Printen sind das Markenzeichen der Stadt an der niederländischen Grenze

Das Sauerland südlich von Dortmund hat die höchsten Berge des Bundeslandes und sogar Skipisten im Winter. Der Nationalpark Eifel bietet wunderschöne Erholung in der Natur und viele Campingplätze.

Gelsenkirchen ist nicht die schönste Stadt Nordrhein-Westfalen, dafür hat sie einen der schönsten Zoos und einer der imposantesten Einkaufszentren

Bochum ist die Heimat von Herbert Grönemeyer.

Essen ist Stahl und Zeche gewesen, jetzt ist es eine pulsierende Großstadt an Rhein-Ruhr.

In Dortmund schlägt das Herz des BVBs. Das Stadion ist einen Besuch wert.

Welches Wohnmobil miete ich für meinen Urlaub?

Ob Wohnwagen oder Wohnmobil, wir bieten Camper für die Vermietung in allen Arten an. Familien bevorzugen in der Regel die Alkoven Wohnmobile. Sie sind geräumig und bieten viel Platz. Paare oder auch junge Familien sind gerne in Teilintegrierten Wohnmobilen unterwegs. Das lästige raufkrabbeln in den Schlafplatz oberhalb des Fahrerhauses entfällt. Kastenwagen eignen sich gut für Reisen mit engen Straßen. Fahrzeuge wie der Campingbus sind bei jüngeren Gästen sehr gefragt. Wenn der Hund mit ins Reisemobil soll, muss dies vorher angefragt werden. Es eignen sich auch nicht alle Fahrzeuge dafür.