Im Herzen Japans mit Kultur und Tee

Die alte Stadt Kyoto liegt nicht weit von Osaka entfernt. Im Frühling, wenn die Kirschblüte beginnt, entfaltet sich die ganze Pracht.

Von Osaka kann man die Küstenstraße bis in das unrühmlich bekannte Hiroshima fahren, der Rückweg könnte über die Insel Shikoku führen, die mit Fähren und Brücken gut an die Insel Honschu angebunden ist.

Ihre Urlaubscamper in Osaka

Unsere Erfahrung

Wenn sich jemand in Japan auskennt, dann Gero Spoerer. Mit unseren Vermietpartnern hat er sich auch schon getroffen!

Gero Spoerer

Für Sie erreichbar unter: +49 2233 / 92 81 581

Wohin in Osaka?

Die Burg Osaka ist das wichtigste historische Wahrzeichen der Stadt. Umgeben ist sie von einem Burggraben und einem Park mit den obligatorischen Kirsch- und Pflaumenbäumen. Der Shinto-Schrein Sumiyoshi-Taisha darf bei der Besichtigung der historischen Wahrzeichen natürlich nicht fehlen. Als eine der größten Hafenstädte Japans bietet Osaka unzählige hervorragende Fischrestaurants mit Zutaten, die man noch nie auf europäischen Speisekarten gesehen hat.


Unser Vermieter

McRent

McRent hat auch Camper in Japan. Diese unterscheiden sich allerdings deutlich von der europäischen Linie. Die Station liegt unweit des internationalen Flughafens Kansai.

Vermietstation

McRent
2-6-22 Shinyasumatsu
Izumisano (Osaka) 598-0032

Wohnmobile in anderen Städten mieten