Touring Cars Wohnmobile mieten

Mit Touring Cars hat die Seite RENTaCAMPER.de gestartet. Seit Jahren treffe ich Aino von Touring Cars, dem Vermieter, auf den Touristikmessen in Berlin oder London, um die laufende und die kommende Saison zu besprechen. Ein sympathischer Profibetrieb, der schon fast 35 Jahre Wohnmobile vermietet.


Touring Cars kennen wir auch aus eigener Erfahrung. Alle skandinavischen Länder haben wir schon mit den Wohnmobilen von Touring Cars bereist.

Reisen von Gero Spoerer

Reisen von Jutta Lieb und Natalie Bremke


Übernahme & Rückgabe

Übernahme: Mo - So von 8 -18 Uhr

Rückgabe: Mo - So von 8 -18 Uhr.

Zuschlag: Außerhalb dieser Zeiten: 149 €

Empfohlene späteste Flugankunft für die Übernahme ist 16:00 Uhr am Flughafen.

Empfohlener frühester Abflug bei Rückgabe ist 11:00 Uhr ab Flughafen.

Erhebliche Flugverspätungen sind bei diesen Empfehlungen nicht berücksichtigt.


Touring Cars von A - Z

Alter der Fahrzeuge: bis 2 Jahre alt. In seltenen Ausnahmefällen bis 4 Jahre.

Auslandsfahrten: Skandinavien und baltische Länder erlaubt.

Automatik: nicht möglich

Bereitstellung: Außenreinigung, Küchenutensilien, Flughafentransfers, detaillierte Fahrzeugeinweisung, Kartenmaterial

Benzin: Alle Fahrzeuge sind Dieselfahrzeuge. Verbrauch etwa 10 - 12 Liter pro 100 km

Bettset: Das Bettset besteht aus Decke, Kissen, Laken, Bezügen sowie einem großen und einem kleinen Handtuch

Campingbroschüre: Die Campingbroschüren von allen Ländern liegen an allen Stationen aus (Ausnahme Island)

Campingset: Stühle und Tisch für draußen.

Dusche/WC: Alle Wohnmobile haben eine Toilette und eine Dusche mit Waschbecken. Für die Toilette gibt es keinen Tank, sondern eine Kassette, die man mühelos entfernen kann.

Einwegmieten: gegen Gebühr und auf Nachfrage. Abgabestationen sind auch Ivalo, Kuopio, Bergen und Trondheim.

Endreinigung: Abgabe besenrein, sonst 170 - 190 € für zwei Stunden Reinigung. Wasser- und Abwassertank müssen geleert sein, die Toilettenkassette ebenfalls und durchgespült.

Führerschein: Mindestalter 19 Jahre (für Großbritannien und Spanien 21 Jahre (Ausnahme Malaga 25 J.) für Island 22 Jahre, für Norwegen Mindestalter 25 Jahre) und ein Jahr Führerscheinbesitz (Island, Norwegen 2 Jahre, Spanien 2 bzw. 3 Jahre). Alle Fahrzeuge sind bis 3,5 t zugelassen.

Gas: Im Fahrzeug sind immer zwei Gasflaschen. Sie zahlen die Anzahl der Flaschen, die Sie anbrechen. Die Faustregel ist eine Flasche Gas pro Woche.

Grillset: Grill, Kohle, Anzünder und Grillzange

Haustiere: Kosten bei Voranmeldung 200 €.

Heizung: Alle Fahrzeuge haben eine Gasheizung. Manche Modelle haben zusätzlich eine Dieselstandheizung oder eine 220V-Stromheizung.

Kaution: In Höhe des Selbstbehalts von 2800 € (Island 3500 €). Die Kaution kann nur mit Kreditkarte (VISA oder Mastercard) hinterlegt werden. Der Betrag wird bei Ankunft geblockt und nicht abgebucht. Sie können in der Zeit jedoch nicht über den Betrag verfügen!

Kilometer: unbegrenzte Freikilometer

Küchenutensilien: Töpfe, Pfanne, Wasserkocher, Geschirr, Besteck, Nudelsieb, Becher, Flaschenöffner (Geschirr, Becher und Gläser sind aus Melamin). Küchenutensilien sind im Reisepreis inbegriffen.

Navigationsgerät: inklusive, entweder als klassisches Navigationsgerät oder als Tablet mit komplett installiertem Kartenmaterial zur offline-Nutzung.

Rauchen: nicht erlaubt

Rückfahrkamera: generell nicht vorhanden

Schneeketten: An den Stationen in Norwegen auf Bestellung gegen eine Gebühr von 500,- NOK verfügbar, zahlbar vor Ort. In Island sind die Fahrzeuge vom 01.10. bis Anf. April mit Spikes ausgerüstet.

Toilettenchemie: Im Regelfall reicht die Toilettenchemie bis ca. 3 Wochen.

Transfer: Der Transfer zum Flughafen und Flughafenhotels ist inklusive (nicht Ryanairflughäfen Rygge, Skavsta, Torp). Die Übergabe des Wohnmobils findet im Depot statt. Sie werden im Kleinbus vom Flughafen dorthin gefahren.

Versicherung: Im Mietpreis enthalten, Selbstbeteiligung 2800 € (Island 3500 €) pro Schadensfall. Reduzierung möglich (siehe Preisrechner)

Winterfahrten: Die Fahrzeuge verfügen über keine besondere (zusätzliche) Wärmeisolierung; sie lassen sich jedoch mit der vorhandenen Gasheizung gut temperieren.  In der Winterzeit ist der Mieter für die Wasserversorgung selbst verantwortlich (besondere Einweisung vor Ort). Schäden auf Grund von kalter Witterung werden nicht übernommen.



Ready-To-Go-Package

Das Paket kostet 120 € (pro Person) und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Bettset
  • Toilettenchemie
  • Campingset
  • Grillset (Grill, Kohle, Zange & Anzünder)
  • Endreinigung
  • Mückenschutz
  • Regenschutz

Wenn man das Fahrzeug besenrein abgibt und ordentliche Kleidung dabei hat, lohnt sich das Paket normalerweise nicht.


Essential-Package

Das Paket kostet 120 € (einmalig) und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Gasflasche
  • Toilettenchemie
  • Zusatzfahrer (1x)

Das Paket lohnt sich, wenn man ohnehin einen Zusatzfahrer buchen will.